Hallo, Du bist gerade bei Red Flamingo gelandet.

Frauen denen ihre Mitmenschen, das Wohl der Tiere und eine intakte Umwelt am Herzen liegen finden dazu im Red Flamingo Shop vorerst sechs Motive. Durch das entsprechende T-Shirt zeigst Du den Mitmenschen was Dir wichtig ist.

Religiöse Motive

Es wird angenommen, dass bereits vor 30.000 Jahren das religiöse Denken in den einzelnen Kulturen entstand. Heute sind Christentum, Islam, Hinduismus und Buddhismus die weitverbreitetsten Religionen.

Gemeinsam aller Religionen ist der Glaube an "Gott" als ein höheres Wesen. Viele Gläubige haben erkannt, dass nur Toleranz gegenüber anderen Religionen eine friedvollere Welt schaffen.


Vegane Motive

Veganer wollen durch ihre Lebensweise vor allem Tierleid verhindern bzw. verbessern. So verzichten sie bei der Ernährung nicht nur auf Fleisch und Fisch sondern auch auf Milch, Butter, Eier und andere tierische Lebensmittel. Ebenso vermeiden Sie Produkte, die aus Tierprodukten hergestellt werden wie z. B. Kleidung und Schuhe aus Leder.   Neben dem Tierwohl geht es den Veganern auch um ökologische Gesichtspunkte. So werden Sojabohnen aus Brasilien als Tierfutter verwendet. Der Sojabohnenanbau vernichtet großflächig den Regenwald. In Deutschland gibt es Stand 2015 über eine Million Veganer/ Innen. Tendenz stark steigend.


Protest Motive

Bei den Protestmotiven geht es vor allem um einen verbesserten Tierschutz und Umweltschutz. Mit unserem ersten Motiv wenden wir uns gegen den vor allem in Spanien praktizierten Stierkampf. Der Stierkampf ist kein kulturelles Erbe sondern nur Tierquälerei.

Weitere Motive werden folgen und zwar gegen Tierversuche, gegen Massen-tierhaltung, gegen Tiertransporte sowie gegen Missstände im Umweltbereich.


Artenschutz Motive

Der Rückgang der biologischen Vielfalt wird maßgeblich durch menschliches Handel verursacht. Eine Liste weltweit gefährteterTierarten bringt die Welt- naturschutzunion International Union for Conservation of Nature and Natural Resources ( IUCN ) in unregelmäßigen Abständen heraus ( sog. Rote Liste ). Red Flamingo beginnt  mit einer Serie von gefährteten Wildtieren beginnend mit den Elefanten. Weitere Motive ( Nashorn, Tiger, Wale ) sind geplant.